Ahmadinejad gehackt!

Na, das ist doch mal was – Ahmadinejads Website wurde von einer „Iranian Cyber Army“ gehackt, wie Austin Heap berichtet (hier und hier). Die dort zu findenden Tiraden wurden von den Webpiraten durch diese Worte ersetzt:

Dear God, In 2009 you took my favorite singer – Michael Jackson, my favorite actress – Farrah Fawcett, my favorite actor – Patrick Swayze, my favorite voice – Neda. Please, please, don’t forget my favorite politician – Ahmadinejad and my favorite dictator – Khamenei in the year 2010. Thank you.

Derzeit scheint die Seite allerdings komplett offline zu sein. Auch nicht schlecht.

Veröffentlicht in Aktiv werden!, News, Vor Ort. Schlagwörter: , . 1 Comment »

Eine Antwort to “Ahmadinejad gehackt!”

  1. aron2201sperber Says:

    das deutsche Sprachrohr der islamischen Revolution schreibt hingegen fröhlich weiter:

    http://aron2201sperber.wordpress.com/2010/01/04/muslim-markt-uber-die-meinungsfreiheit/


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: