Kein Benzin mehr

Swiss civil aviation organization says the country has stopped delivering fuel to Iran Air in Geneva, Assre-Iran daily reported Sunday. Anton Koehler the spokesman of the organization reiterated that the Iran Air flights to Geneva has however not been canceled.

The company in charge of fueling aircrafts at the airport has confirmed the report adding the company has had stopped fueling the airline already in April.

In line with the sanctions against Iran for its controversial nuclear program several European countries and also oil companies have halted fueling of Iranian passenger carriers.

After Netherlands, Germany, Sweden and Austria, Iran air had to cease its weekly flight to Rome due to same problem.

Quelle

Veröffentlicht in News. 1 Comment »

Eine Antwort to “Kein Benzin mehr”

  1. Luc heintz Says:

    Hoffen wir dass noch andere nicht-EU-Länder dem Beispiel folge leisten. Dann hat IranAir auch bald fertig und das wäre wohl eine der grössten Blamagen des Jahrzehnts – eine staatliche Airline schliesst weil sie nirgentwo Sprit bekommt – nicht nur eine Blamage sondern ein weiterer Triit ins Gesicht


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: