Schlechter informiert mit Jürgen Elsässer

Ahmadinejads Groupie Jürgen Elsässer schließt nun auch in punkto Wunderwaffen zu den Propagandisten der Islamischen Republik auf:

Nicht ungewiss hingegen ist, dass die iranische Luftwaffe noch mindestens zwanzig einsatzklare Grumman F–14 Tomcat Abfangjäger in die Luft bringen kann.
80 dieser weltbesten Kampfflugzeuge hatte seiner Zeit der Schah für seine Luftwaffe gekauft, und mit ihnen die einzigartige weitreichende Luft–Luft–Rakete AIM-54 Phoenix.

Von diesem weltbesten, Anfang der 70er Jahre in Dienst gestellten Kampfflugzeug haben sich die USA – nicht auf Elsässers Expertise vertrauend – 2006 komplett verabschiedet und auch die einzigartige AIM-54 wurde schon vor vielen Jahren komplett durch die wesentlich leichtere und wendigere AIM-120 AMRAAM ersetzt.
Bleibt die Frage, was Elsässer zu solchen Jubelarien über vierzig Jahre alte Kampfflugzeuge motiviert: Das Hoffen auf einen unbesiegbaren Mullahstaat, der der zionistisch-amerikanischen Bedrohung widersteht? Schlichtes Unwissen? Oder doch etwas ganz anderes?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: