Keine Reformen für Iran

Ein Interview mit Saeed Ghasseminejad, Sprecher der Liberalen StudentInnen Irans:

Wie wurdest du politisch aktiv?

Ich war immer schon an Politik interessiert, seit ich zur Schule gehe. Ich nahm an der Studierendenvertretung teil und gründete mit FreundInnen eine der ersten politischen Studierendenzeitungen. Ich nahm dann auch an den Aufständen von 2003 teil. Nach deren Niederschlagung wurden FreundInnen verhaftet und die regierungstreue Presse bezeichnete mich als Landesverräter. Da musste ich das Land verlassen.

Weiterlesen…

Veröffentlicht in Hintergrund. Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: